Donnerstag, 20. Juli 2017

Rock my Dreams - Jamie Shaw

Guten Tag ihr Lieben! In dieser Woche habe ich zusammen mit der lieben Mary das Buch "Rock my Dreams" von Jamie Shaw gelesen und einfach nur geliebt!Vielen Dank auch an den Blanvalet Verlag für das Rezensionsexemplar!Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung.Laura♥

Allgemeines


Titel:Rock my Dreams
Autor/in:Jamie Shaw
Genre:Liebe
ISBN:978-3-7341-0555-5
Preis:12,99 Euro
Seiten:480

Kaufen?

Handlung


Er hat sein ganzes Leben auf sie gewartet – und er wird alles tun, um ihr Herz zu erobern!

Hailey Harper hat einen Plan: so schnell wie möglich ihr Studium absolvieren, um nicht länger finanziell von ihrem Onkel abhängig zu sein. Doch dann begegnet sie Mike, und plötzlich kann sie an nichts anderes mehr denken. Mike ist der Drummer der berühmten Rockband The Last Ones to Know, er ist süß, witzig – und der Exfreund ihrer Cousine Danica, die ihn jetzt, da er berühmt ist, unbedingt zurückgewinnen will. Hailey geht auf Abstand, doch sie hat die Rechnung ohne Mike gemacht: Für ihn ist Hailey das Mädchen, auf das er sein Leben lang gewartet hat – und er wird alles tun, um ihr das zu beweisen …

Meine Meinung

Hailey lebt zusammen mit ihrer Cousine in einer WG. Sie ist mit Mike zusammen,allerdings scheint sie ihn doch nicht so zu lieben wie sie immer sagt. So lernt Hailey eines Tages Mike kennen und sie muss immer an ihn denken, sie versucht ihn zwar zu vergessen aber er macht es ihr nicht so weiter. So geht sie auf Abstand aber dann taucht dennoch immer wieder Mike auf und sie kommen sich näher - den sie ist das Mädchen worauf er schon immer gewartet hat...

Ich habe mich schon sehr auf Mike gefreut da er in den vorherigen Bänden sehr geheimnisvoll und auch mysteriös vor kam - und ich muss sagen es war ein tolles Buch! Den Anfang fand ich etwas verwirrend den ich wusste zuerst gar nicht wo Hailey ist und was in dem Moment passiert ist. Ganz verstanden habe ich auch nicht was mit der Cousine los ist,das aber legte sich ziemlich schnell und dann packte es mich und es ließ mich nicht mehr los! Nach dem "schwierigen" Start wollte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen, den die Handlung hat mir echt gut gefallen. Ich fand es echt süß wie sie sich langsam kennen lernten und sich immer näher kamen. Am Anfang war da eine Freundschaft zwischen den beiden, aber man spürte ziemlich schnell das Mike mehr will als Hailey. Er war echt süß den durch Kleinigkeiten wie Blumen zog er ihre Aufmerksamkeit auf sich, aber auch wenn er mit ihr zockt und sie spürt ziemlich schnell das mehr zwischen den beiden ist -aber da er der Freund ihrer Cousine ist will sie nicht unternehmen. Es war eine sehr süße Geschichte, den wie sie sich näher kamen aber dann doch entrissen wurden - das packt einen. Das ganze Buch  hinüber hoffte ich nur das es gut zwischen den beiden ausgeht -  den ihre Cousine ist ein sehr hinterhältiges Biest. Ich kann das Buch auf jeden Fall echt nur empfehlen den es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte!
 Ich liebe die Idee der Reihe, den obwohl viele denken das es nur eine typische Rockstar Geschichte ist - ist es nicht so den jedes Buch der Reihe erzählt eine eigene,sehr tolle Geschichte die einfach nur einzigartig ist!

Die Protagonistin mochte ich sehr, sie war mir von der ersten Seite sympathisch.Wegen der Cousine tat sie mir auch etwas leid,den die war ein wirkliches Biest. Ich bewundere es deswegen sehr das sie dennoch bei ihr gelieben ist und niemals ausgerastet oder so. Sie war eine Protagonistin die man sehr mag, aber einen auch Leid tut.

Den Schreibstil der Autorin mag ich sehr, den das Buch lässt sich sehr leicht und schnell lesen. Ich mag es aber auch wie sie alles beschreibt und auch in die Tiefe geht. Leider sind die Gedanken der Protagonistin etwas unausgereift, was mich aber nicht wirklich stört.

Bewertung

Ich gebe dem Buch 5/5 Sterne,den es war eine sehr süße Liebesgeschichte die einen einfach nur schmelzen lässt!
★★★★★




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen