Sonntag, 2. Juli 2017

Clockwork Prince - Cassandra Clare

Guten Abend ihr Lieben! Ich melde mich heute Abend noch mit einer Rezension den gerade eben habe ich das Buch "Clockwork Prince" von Cassandra Clare beendet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quelle

Titel:Clockwork Prince
Autor/in:Cassandra Clare
Genre:Fantasy
Verlag:Arena
ISBN:978-3-401-50800-9
Seiten:584
Seiten:14,99 Euro

Kaufen?

Handlung

Tessa hat im viktorianischen London bei den Schattenjägern ein neues und sicheres Zuhause gefunden. Doch da wird die Leiterin des Instituts entlassen – ohne ihren Schutz ist Tessa Freiwild für den grausamen Magister. Zusammen mit den beiden jungen Schattenjägern Will und Jem versucht sie, das Rätsel um den Magister zu lösen und findet heraus, dass er einen sie ganz persönlich betreffenden Rachefeldzug führt. Als dann aber auch noch ein Dämon eine Warnung an Will überbringt, wissen sie, dass sie einen Verräter unter sich haben.

Meine Meinung

Tessa fühlt sich nun im Institut wie Zuhause, als hätte sie wieder eine Familie.Dennoch hat sie ein Problem was sie wach hält und zwar ihr Bruder Nate und der  Magister den die beiden suchen.Magister ist ziemlich gefährlich mit seiner Klockwork-Armee und deswegen muss er unbedingt aus dem Verkehr gezogen werden,helfen kann ihnen Tessas Bruder der ihm dient. Sie müssen somit nur Nate überlisten aber werden sie es schaffen?Aber dennoch haben ist es nicht Tessas ein zigstes Problem den es gibt noch zwei Jungs die sie sehr gerne hat - Jem und Will. Wird sie sich für einen der beiden entscheiden?
Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut da mir der vorherige Teil schon sehr gefallen hat.Sobald ich das Buch angefangen hab konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen den es fing ebenso spannend an es aufgehört hat. Ich wollte einfach nicht mehr aufhören.Ich war einfach begeistert von der Geschichte da ich zu einem einen war ich sehr gespannt für wen sie sich entscheiden wird und auch natürlich wie die Geschichte mit der Klockwork Armee weiter gehen wird. Es ging in dem Buch ebenso spannend weiter, es steigerte sich sogar zwischendurch noch. Ich war einfach gefesselt den die Sache mit dem Magister und ihrem Bruder war sehr mysteriös. Auch wenn ich mir die Sache mit dem Klockwork-Armee  etwas gruselig vor kam.Auch gab es immer wieder sehr unvorhersehbare Wendungen - wie die zum Beispiel mit dem Verräter im Institut, was ich sehr toll fand da dadurch das Buch einen mehr packte. Natürlich ging hier auch die Liebesgeschichte weiter und ich muss sagen ich liebe beide Typen und kann Tessa vollkommen verstehen. Allerdings hat es mich etwas aufgeregt das sie sich immer noch nicht entscheiden kann wenn sie will - obwohl sie verlobt ist. Dennoch war es wieder ein sehr tolles Buch und ich freue mich sehr über den letzten Teil!
  
Ich liebe ja die Idee der Chroniken der Unterwelt und auch jeden weiteren Teil den die Autorin bisher geschrieben hat!Ich kann mich jedes mal aufs in der Welt verlieren und finde es jedes mal schade wenn das Buch endet.Meiner Meinung nach wird die Reihe zu Recht gehypt den es ist eine großartige Reihe!
Mit Tessa als Protagonistin konnte ich mich sehr gut auseinander setzten da sie von Anfang an eine sympathische und freundliche Art hatte. Zwar war sie am Anfang etwas schüchtern und wusste nicht wirklich etwas mit ihren Kräften anzufangen aber je mehr sie erlebte umso mutiger und auch selbstbewusster wurde sie.

Den Schreibstil von Cassandra Clare mag ich sehr, den sie beschreibt alles so toll das man sich sehr gut alles bildlich vorstellen kann - die Umgebung und auch die Charaktere was ich ja liebe.Ebenso deren Gedanken weswegen man sich sehr gut in die Charaktere hineinversetzten kann.

Bewertung

Ich gebe dem Buch 5/5 Sterne,den es war ein packender zweiter Teil den ich sehr empfehlen kann!★★★★★


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen