Sonntag, 16. Juli 2017

Calendar Girl - Begehrt - Audrey Carlan

Guten Mittag ihr Lieben! Ich habe mich sehr gefreut das ich heute den dritten Teil der Calendar Girl Reihe beenden konnte und freue mich nun meine Meinung über das Buch zu verfassen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines


Titel:Calendar Girl - Begehrt
Autor/in:Audrey Carlan
Genre:Erotik
Verlag:Ullstein
ISBN:9783548288864
Preis:12,99 Euro
Seiten:400

Kaufen?

Handlung

Was als simpler Job begann, ist für Mia Saunders zur Reise ihres Lebens geworden. In Miami dreht sie ein Musikvideo mit Anton Santiago - Sex mit dem Gott des Hip Hop wäre perfekt, um alles zu vergessen. Doch plötzlich kann Mia manche Dinge nicht mehr zulassen ... Als sie im August in Texas die verschollene Schwester eines Ölbarons mimen soll und von dessen Familie warmherzig begrüßt wird, erkennt sie: Liebe kann schlimmer sein als jede Missachtung. Sie macht verwundbar. Im September kehrt Mia in ihre Heimat Las Vegas zurück, um für die Menschen zu kämpfen, die sie liebt.

Meine Meinung

Im Juli spielt Mia in einem Musikvideo mit einem heißen Typen,allerdings kann sie ihn nicht an ihn heranlassen nachdem im Juni etwas schlimmes passiert ist.Allerdings findet es Anton nicht schlimm und hilft ihr nach und alles zu vergessen und zu heilen. Im August ist sie im Teyas um sich als falsche Schwester auszugeben,allerdings kommen dabei ziemlich viele Geheimnisse auf. Im September kann sie nicht arbeiten den sie muss sich um die Menschen sorgen die sie liebt....

Ich habe mich auf das Buch gefreut,obwohl mir der vorherige Teil nicht ganz so gefallen hat und ich muss sagen der Teil war viel besser! Wie immer kam ich sehr gut in das Buch hinein und es packte mich von Anfang an. Ich wollte unbedingt wissen ob es ihr besser gehen wird nach dem Vorwand im vorherigen Band. Was mich sehr gefreut hat das nun der Sex nicht mehr im Vordergrund war.Das war ein sehr großer Kritikpunkt für mich im letzten Band. Aber nach dem was im vorherigen Band Vorgefallen ist,hatte ich echt etwas Angst das sie es schnell vergessen wird - was aber nicht geschah. Das fand ich ebenfalls gut den man spürte wie sie sie es langsam verarbeitet und dann es ihr auch besser geht.Die Handlung in dem Buch hat mir auch wieder sehr gut gefallen, den jeder Kunde ist anders. Es war sehr toll wie die ganze Musikvideo Sache beschrieben wurde den man fühlte sich dadurch viel eingebundener - und die ganze Sache war ganz spannend allerdings kann sie nicht die nächsten Monate toppen! Im August kamen ziemlich viele Geheimnisse raus.Man überlegte zwar am Anfang etwas und vermutete etwas - und meiner meiner Vermutungen hat sich als Richtig entpuppt! Dennoch war hier eine sehr tolle Wendung da die mir sehr gut gefallen hat. Es hat mir auch sehr gut gefallen das es nun ein etwas mystischer und sehr geheimnisvoller Monat war den das gab es bisher noch nicht. Im September musste sie sich um zwei Leute sorgen - aber das war auch nicht wieder alles den ihr Ex macht ihr Probleme. Es war ziemlich spannend und hoffte nur die ganze Zeit das die ganze Sache gut ausgeht. Ich muss auch sagen das ich sehr gebangt hab und die totale Angst hatte das es ein böses Ende haben wird.Ich freue mich schon sehr auf den letzten Teil den nach dem Ende muss ich einfach nur noch wissen wie es weiter geht!

 Die Idee des Buches finde ich gut und auch sehr gut umgesetzt da bisher jeder Kunde echt einzigartig war. Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht und hoffe natürlich auf ein Happy End!

Mit der Protagonistin konnte ich mich sehr auseinander setzten, den sie war mir einfach von der ersten Seite sympathisch. Ich bewundere es auch sehr wie sie (naja fast) ohne zu zögern den Job annahm um ihren Vater zu retten. Aber auch vom Charakter mochte ich sie sehr da sie eine sehr freundliche,wenn auch etwas sturre junge Frau ist die gerne ihren Kopf durchsetzt. Aber dennoch kann ich nichts an ihr meckern.

Den Schreibstil mochte ich sehr da er sich sehr leicht und auch sehr schnell lesen lies. Ich mochte es sehr wie sie alles beschrieb - Gedanken und auch Orte. Dadurch konnte man sich alles vorstellen - dennoch fehlte mir das gewisse etwas.

Bewertung

Ich gebe dem Buch 5/5 Sterne,den dieser Band steckt voller Spannung und Überraschung!★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen