Montag, 3. Juli 2017

Among the Stars - Liebe wie im Film - Samantha Joyce

Guten Mittag ihr Lieben!Ich habe gerade eben das Buch "Among the Stars" von Samtha Joyce beendet und bin vollkommen verliebt in diese Geschichte! Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quellle

Titel:Among the Stars - Liebe wie im Film
Autor/in:Samantha Joyce
Genre:Liebe
Verlag:Goldmann
ISBN:978-3-442-48623-6
Preis:9,99 Euro
Seiten:352

Kaufen?

Handlung

Elise Jameson hat die weltberühmte Bestsellerserie „Viking Moon“ geschrieben – aber keiner weiß es. Denn nach einem schrecklichen Unfall ist Elise taub, unglaublich schüchtern und bleibt lieber inkognito. Doch dann werden ihre Bücher mit Hollywoodstar Gavin Hartley verfilmt, und man besteht auf die Anwesenheit der Autorin am Set. Kurzerhand beauftragt Elise die wunderschöne Unbekannte Veronica Wilde damit, ihren Platz einzunehmen, während sie selbst sich als Assistentin ausgibt. Als sie neue Freunde findet und Gavin näherkommt, fällt es ihr jedoch zunehmend schwer, sich hinter ihren Lügen zu verstecken. Ist es Zeit, der Welt zu zeigen, wer sie wirklich ist?

Meine Meinung

Elise hat anonym eine Bestsellsellerserie geschrieben,den das Bild was hinten im Klappentext ist ist nicht sie sondern ein Mädchen aus dem Internet. Sie hat Angst sich in die Öffentlichkeit zu stellen und denkt das das Mädchen es niemals herausfinden wird,aber falsch gedacht den das Mädchen aus dem Internet sonnt sich in ihrem Ruhm. Als dann raus kommt das ihre Serie verfilmt werden soll und die Autorin ans Set kommen soll,weiß Elise im ersten Moment nicht was sie tun soll.Kurzerhand macht sie das Mädchen aus und bezahlt sie als sich auszugeben  und nur selber als Assistentin der Autorin mit ans Set zu kommen. Kaum ist sie am Set kommen sie und der Schauspieler Gavin sich immer näher - aber wird sie ihm irgendwann ihr Geheimnis erzählen? Oder wird sie es weiterhin verschweigen?

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut da das Cover einfach so wunderschön war und auch der Inhalt sehr vielversprechend klang - und ich muss sagen ich habe ein neues Lieblingsbuch gefunden! Sobald ich das Buch aufgeschlagen habe und angefangen habe zu lesen konnte ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen da es mich einfach nur verzauberte! Ich war einfach fasziniert von der Handlung und auch der Protagonistin und wollte einfach immer nur weiter lesen. Den Anfang konnte ich sehr leicht überwältigen da man einen leichten Einstieg hat.Ich war einfach total geflasht und wollte immer weiter lesen,auch wenn nichts besonders passierte. Aber als das Mädchen auftauchte das sich in Elise´s Ruhm sonnte wurde es richtig interessant, den man hoffte das der Plan aufgehen würde - was er natürlich tat. Es wurde auch sehr interessant als sie an den Drehorten war da man dadurch ein Gefühl bekam wie die Filme gedreht wurden. Es war sehr interessant wie die Handlung sich weiterentwickeln wird und natürlich auch wie es ausgehen wird - ob sie ihre Identität preis geben wird oder nicht. Auch die Liebesgeschichte zwischen Gavin und Elise fand ich echt süß,den obwohl einem von Anfang an klar ist das sie zu einander gehören passieren im Buch immer wieder Dinge die sie dran hindern glücklich zu werden.Gegen Ende kam nochmal eine so krass Wendung das es nicht nur mit Gavin "vorbei" ist sondern auch mit ihren Freunden - da hat es mich einfach echt nur noch gepackt und ich hatte echt um ein Happy End gebangt da ich die beiden echt nur liebe! Es war echt eine traumhaft schöne Liebesgeschichte ohne viel kitsch!
Die Idee des Buches mochte ich sehr, den es war zwar eine Liebesgeschichte aber sie ähnelte in keinster Weise einer Geschichte die ich schon irgendwann mal gelesen habe. Es war auf jeden Fall etwas romantisch aber auf keinen Fall kitschig.

Mit der Protagonistin konnte ich mich von Anfang an sehr gut auseinander setzten,den sie erinnerte mich durch ihre Art sehr an mich. Ich mochte es aber auch das sie so freundlich und einfach warmherzig war und niemals auf den Ruhm aus wahr. Sie ist eine sehr bodenständige Person trotz des ganzen Ruhms geworden und ich bin echt froh das es so war.

Den Schreibstil der Autorin mochte ich sehr,den er ließ sich sehr einfach und auch schnell ohne Probleme lesen. Das Buch hatte ich viel zu schnell durchgelesen,aber ich mochte es wie sie in die Tiefe ging und alles beschrieb.Ebenso wie sie die Gedanken beschrieb das man dachte man wäre die Protagonistin selber. Ich bin auf jeden Fall auf neue Bücher der Autorin gespannt!

Bewertung

Ich gebe dem Buch verdiente 5/5 Sterne,den es war eine sehr tolle Liebesgeschichte ohne viel kitsch!
★★★★★



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen