Donnerstag, 6. April 2017

The Vampire Diaries - Stefan's Diaries - Nur ein Tropfen Blut - Lisa J.Smith

Guten Nachmittag ihr Lieben!Heute habe ich mal wieder eine Rezension für euch und zwar zu "The Vampire Diaries" von Lisa J.Smith.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥



Allgemeines
Quelle

Titel:The Vampire Diaries - Stefan Diaries - Nur ein Tropfen Blut
Autor/in:Lisa J.Smith
Verlag:cbt
Genre:Fantasy
ISBN:978-3-570-38025-3
Preis:8,99 Euro
Seiten:272

Kaufen?

Handlung


Im Blutrausch der Gefühle ...

Stefan Salvatores große Liebe Katherine ist tot – und ihr Vermächtnis grauenvoll. Denn sie hat Stefan und seinen Bruder Damon zu Vampiren gemacht. Um zu überleben, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich dem Blutrausch hinzugeben ... und vor den Vampirjägern von Mystic Falls zu fliehen. In New Orleans hoffen die beiden auf eine neue Heimat – und finden eine pulsierende Stadt voller Vampire, blutiger Verlockungen und tödlicher Gefahren vor. Bald sind die Brüder nicht nur Rivalen der Liebe, sondern auch des Blutes ...

Meine Meinung

Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut da ich ein absoluter Fan von The Vampire Diaries bin und ich bin mal wieder absolut begeistert von dem Buch!

In dem Buch geht es um um die Leidensgeschichte von Stefan,den er trauert immer noch seiner großen Liebe Kathrine nach.Um zu überleben sind Stefan und Damon auf der Flucht als sie in New Orleans ankommen und dort hoffen friedlich zu leben.Das klappt auch eine kurze Zeit als dann allerdings Damon gefangen genommen wird und Stefan ihn retten muss - allerdings will Damon das  nicht...

In das Buch bin ich gut rein gekommen,den ich hatte den vorherigen Teil vor kurzer Zeit gelesen.Es fesselte mich wieder von Anfang an,den ich liebe Stefan einfach nur als Protagonisten.Zwar kam in dem Band etwas weniger Spannung auf als im vorherigen,dennoch war ich fasziniert von der ganzen Handlung.Die Flucht schon war sehr aufregend,den es wurde alles wirklich genau beschrieben das man dachte man wäre hautnah dabei.Auch danach in New Orelans war zwar etwa etwas langweiliger wie der Anfang,dennoch mochte ich die Handlung sehr.Es war auch schön zu lesen wie er Lexi kennen lernte,da ich sie als Person gern hab.Zwar fand ich manchmal etwas kompliziert mit den ganzen Zirkus-Sache,aber dennoch genoss ich wirklich jede Seite!Schade fand ich das nur aus Stefan´s Sicht geschrieben wurde und nicht noch aus Damon´s.
Ich liebe ja TVD und bin nun auch ein absoluter Fan der Bücher!Ich finde es einfach echt genial wie alle möglichen mystischen Wesen in einer Welt leben - auch wenn es nicht immer friedlich ist.Es ist aber auf jeden Fall ein lesenwertes Buch und auch eine sehr sehenswerte Serie!

Ich liebe Stefan als Protagonist!Auch in der Serie bin ich Team #Stelena,den ich liebe einfach seine Art und wie er vom Charakter ist.Er hat so eine ruhige und auch freundliche Art an sich,da muss man ihn einfach nur gern haben.Ich muss sagen ich schwärme auch sehr für ihn,den er kommt mir so ritterlich und auch heldenhaft vor.

Ich finde den Schreibstil von Lisa J.Smith echt mega gut!Es packte mich direkt von Anfang an und ich konnte das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen!Wie sie alles beschrieb,man konnte sich echt alles super vorstellen und wünschte sich teilweise man wäre selber dabei gewesen

Bewertung

Ich gebe dem Buch verdiente 5/5 Sterne,den es wahr eine wieder ein grandioses Buch über das Leben von Stefan!Ein Must-have für alle Vampire Diaries Fans.
★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen