Samstag, 15. April 2017

The Hunger Games - Mockingjay - Suzanne Collins

Guten Abend ihr Lieben!Ich habe heute das Buch "Mockingjay" von Suzanne Collins beendet.Zwar habe ich das Buch auf Englisch gelesen aber natürlich wird die Rezension auf Deutsch sein.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quelle

Titel:Mockingjay
Autor/in:Suzanne Collins
Verlag:
 Scholastic Ltd
Genre:Fantasy
ISBN:978-1407109374
Seiten:455
Preis:7,89 Euro

Kaufen?

Handlung

Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta: Die Regierung setzt alles daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einzusetzen. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das ohne Rücksicht auf Verluste. Als Katniss merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind …

Meine Meinung

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut da ich ein großer Fan von Tribute von Panem bin - und ich kann nur sagen das es ein grandioses Erlebnis war es auf Englisch zu lesen!

Katniss ist schwer verletzt in Distrikt 13 und soll dort als Rebellin mitarbeiten,allerdings ist Peeta immer noch mit paar anderen Tributen bei Snow.Sie macht sich große Sorgen um ihn,den die Regierung setzt alles drauf um seinen Willen zu brechen.Katniss versucht alles um Peeta zu helfen,aber auch den Rebellen bis ihr klar wird was die Rebellen wirklich wollen spürt sie das sie wieder in einem Spiel mitmacht.

In das Buch bin ich echt gut rein gekommen und es hat mich von Anfang an gefesselt!Ich finde ja das der letzte Teil am spannendsten von allen ist und auch einer meiner Lieblingsteile.Es herrscht von Anfang an eine Spannung an und es steigert sich immer mehr bis zum Ende.Auch wenn ich das Buch schon kannte,konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen den es war ein echt grandioses Erlebnis es auf Englisch zu lesen - irgendwie kam es mir auf Englisch noch spannender und auch eindrucksvoller vor.Die Handlung in dem Buch ist vor allem mit viel kämpfen und auch rebellieren - allerdings wurde es nie zu langweilig oder zuviel.Es passierte soviel das man manchmal echt nur gespannt am Buch saß und hoffte das es gut aus geht,aber an manchen Stellen traten mir Tränen in den Augen da es sehr emotional war.Auch die Liebesgeschichte in dem Buch ging weiter,zwar stand sie nicht mehr im Mittelpunkt allerdings je näher man dem Ende kam umso wichtiger wurde sie und auch umso mehr freute man sich für die beiden.Besonders liebe ich auch an dem Buch das Ende,den es ist einfach nur wunderschön!
Ich liebe die Idee der Reihe,den es ist eine echt tolle Reihe mit Liebe - aber auch Drama.Es ist ein Buch für beide Geschlechter!

Katniss mochte ich ja schon seit dem ersten Teil,sie steigerte sich auch in ihrer Art und Persönlichkeit.Am Anfang war sie ein schüchternes Mauerblümchen und je mehr man las umso mehr wurde sie zu einer Kämpferin und tat alles für ihre Freunde.Allerdings war sie im letzten Teil ziemlich kaputt durch die ganzen Kämpfen und auch das Kapitol,so hatte ich immer etwas Mitleid mit ihr.

Den Schreibstil der Autorin mag ich sehr,wie sie ins Detail geht und auch alles vertieft - ich konnte mich so gut in die Protagonistin hineinversetzten und man konnte sich auch alles bildlich vorstellen - was bei so einem Buch sehr wichtig ist.

Bewertung 

Ich gebe dem Buch verdiente 5/5 Sterne,den es war eine echt tolles Buch mit viel Drama und auch Liebe!
★★★★★ 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen