Dienstag, 18. April 2017

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen - Rick Riordan

Und nun kommen wir auch schon zu meiner zweiten Rezension und zwar zu dem zweiten Teil von Percy Jackson.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freuee mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quelle

Titel:Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen
Autor/in:Rick Riordan
Verlag:Carlsen
Genre:Fantasy
ISBN:978-3-646-90001-9
Preis:8,99 Euro
Seiten:336

Kaufen?

Handlung

Percys siebtes Schuljahr verläuft einigermaßen ruhig - einigermaßen. Wenn da nicht diese Albträume wären, in denen sein bester Freund in Gefahr schwebt. Und tatsächlich: Grover befindet sich in der Gewalt eines Zyklopen. Zu allem Übel ist Camp Half-Blood nicht mehr sicher: Jemand hat den Baum der Thalia vergiftet, der die Grenzen dieses magischen Ortes bisher geschützt hat. Nur das goldene Vlies kann da noch helfen. Wird es Percy gelingen, Grover und das Camp zu retten? Das dürfte für einen Halbgott wie ihn eigentlich kein Problem sein. Doch seine Feinde haben noch einige böse Überraschungen auf Lager ...

Meine Meinung

Ich war sehr gespannt auf das Buch da mir der vorherige Band echt gut gefallen hat und ich wurde enttäuscht!
Groover wurde von einem Zyklopen entführt und wird als Geisel gehalten,das ist allerdings nicht das einzigste Problem den im Half-Blood Camp ist Thalia´s Baum vergiftet und die Grenzen sind nicht mehr sicher.Percy macht sich also auf den Weg um Groover zu retten und um das goldene Fließ zu holen und Thalia´s Baum zu retten - allerdings ist es nicht so einfach wie gedacht den sie müssen jede Menge gefährliche Abenteuer überwinden...

Ich bin in das Buch echt schnell rein gekommen,obwohl zwischen den ersten und zweiten Teil etwas Zeit vergangen ist.Es packte mich von Anfang an,den es passierte direkt etwas so spannendes und das ging ebenso weiter und steigerte sich sogar noch!Ich war einfach echt geflasht das es mit soviel Spannung weiter gegangen ist und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen den es war echt spannend und ich musste einfach wissen wie es weiter geht!Auch die kleine "Liebesgeschichte" zwischen Annabeth und Percy ging auch weiter und die beiden sind einfach so süß zusammen.Ich bin echt begeistert von dem Buch und ich muss sagen ich freue mich echt auf die nächsten Teile!
Ich finde die Idee der Reihe echt gut,den ich mag allgemein Bücher mit griechischerMythologie sehr,da in solchen Büchern immer sehr viel spannendes passiert und einfach so etwas magisches an sich hat.

Mit Percy als Protagonist konnte ich mich sehr gut auseinander setzten,da er ein sehr netter und auch freundlicher Typ war.Er hat auch schon eine wahre Wandlung,den er ist inzwischen sehr mutig und auch tapfer und weiß wie er sich wehren kann und ich mag ihn auch so total sehr!

Den Schreibstil von Rick empfand ich als sehr angenehm,den er beschrieb alles - auch wenn er oft nicht ins Detail ging was ich ziemlich schade fand.Dennoch lies sich das Buch sehr einfach und auch schnell lesen und ich muss sagen ich bin ein echter Fan von ihm!

Bewertung

Ich gebe dem Buch verdiente 5/5 Sterne,den das Buch war wieder voller Spannung und ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen!
★★★★★





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen