Samstag, 22. April 2017

Maybe Someday - Colleen Hoover

Einen schönen Mittag ihr Lieben!Ich genieße gerade die letzten Tage mit lesen weswegen ich direkt zwei Rezensionen für euch.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quelle

Titel:Maybe Someday
Autor/in:Colleen Hoover
Genre:Roman
Verlag:
Atria Books
ISBN: 978-1476753164
Seiten:384 
Preis:12,99 Euro

Kaufen?

Handlung

Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen – vergeblich.

Meine Meinung

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut,da ich es auf Deutsch geliebt hab und ich muss sagen es war ein grandioses Erlebnis es auf Englisch zu lesen!

Sydney wurde von ihrem Freund mit ihrer besten Freundin betrogen.Nun zieht sie zu Ridge um dort ihre Wunden verheilen zu lassen.Sie verliebt sich allerdings nach einiger Zeit in ihn obwohl sie das gar nicht will.Auch er will sie nicht zu sehr an sich heran lassen,den er hat eine Freundin.Die beiden kommen sich allerdings trotzdem immer näher,den sie hilft ihm beim Songschreiben.Die beiden versuchen zwar ihre Gefühle zu unterdrücken - aber schaffen sie es so lange bis sie auszieht?

In das Buch bin ich echt gut rein gekommen,auch wenn man mitten ins Geschehen geschmissen wurde und man sich erst mit der Situation und auch den Protagonisten auseinander setzten musste.Am Anfang war auch noch mal ein kurzer Rückblick bevor die Sache mit dem Freund kam und so kam man nochmal viel besser in das Geschehene rein und man konnte sich ach so besser mit den Protagonisten auseinander setzten.Man spürte von Anfang an eine tiefe Verbindung zwischen Ridge und Sydney,auch wenn es die beiden am Anfang nicht einsehen wollten.Ich war absolut von dem ersten Moment verliebt in das Buch,den zu einem waren die Protagonisten einfach unglaublich aber auch die Handlung hat einem sehr gefallen.Es war ein Buch voller Gefühle und mit einem wunderschönen Liebespaar!In dem Buch gab es sogar etwas Spannung da Ridge eine Freundin hatte und er sich eigentlich sich nicht in sie verlieben wollte,eigentlich.Es war auch sehr schön das aus beiden Sichten geschrieben wurde,den so konnte man sich besser mit beiden Protagonisten auseinander setzten und auch mit beiden verstehen.
Ich liebe die Bücher von Colleen Hoover,den sie schafft es jedes mal eine neue,tolle Liebesgeschichte,die einen fesselt - auch ohne Sex.

Ich liebe beide Protagonisten!Ridge war ein echter Traumtyp,den er ist so charmant und liebevoll das man ihm am liebsten aus dem Buch gezogen hätte um ihn bei sich zu haben.Auch Sydney ist eine sehr tolle Protagonistin.Sie hat ein sehr warmes Herz und sie wusste auch das Ridge verboten für sie ist,allerdings kann man für seine Gefühle nichts machen und ich konnte sie die ganze Zeit vollkommen verstehen.

Den Schreibstil von Colleen Hoover liebe ich,den sie ist nicht umsonst meine Lieblingsautorin.Sie beschreibt Personen und auch Landschaften so genau das man es sich vorstellen konnte und besonders beschreibt sie auch präzise die Gedanken das man sich immer mit der Person identifizieren kann.Ihre Bücher lassen sich auch immer sehr schnell lesen,da die Seiten einfach nur dahin fliegen.

Bewertung

Ich gebe dem Buch verdiente 5/5 Sterne,den es war ein Buch mit einem großen Gefühlsfeuerwerk!
★★★★★



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen