Samstag, 29. April 2017

Laura´s Sunday - Bücher die verfilm werden sollten

Guten Morgen ihr Lieben!Heute ist es wieder Zeit für einen Laura´s Sunday und heute stelle ich euch Bücher vor die meiner Meinung nach auf jeden Fall verfilmt werden sollten.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Quelle

Die Luna Chroniken ist auch eine sehr schöne Reihe,die auf Märchen basiert.Ich kann die Reihe echt jeden ans Herz legen,den es gibt soviel Spannung in dem Buch mit der perfekten Mischung Liebe!Ich hab die Reihe schon so oft gelesen und es ist jedes mal ein packendes Leserlebnis.Ich würde mich so freuen wenn die Reihe verfilmt wird,den es ist eine Mischung aus Science Fiktion,Liebe und Fantasy.

Handlung:
Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …

Quelle

Die Leute die Colleen Hoover´s Bücher gelesen haben wissen wie schön immer die Liebesgeschichten sind die sie schreibt und ich würde so gerne einmal ein Buch verfilmt von ihr im Kino sehen!

Handlung:
Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…
Quelle

After gehört zu einen meiner Liebsten Reihen,den ich liebe Hardin und Tessa als Protagonistin und auch die Geschichte einfach - es gibt soviel Liebe in dem Buch aber auch Drama und es zeigt immer wieder was wahre Liebe aushält.

Handlung:
Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war. 
Quelle

Auch meiner absoluten Lieblingsreihen ist Selection,ich liebe die Idee der Reihe einfach - vor allem da Fantasy und Liebe in dem Buch perfekt harmonieren und man das Buch immer wieder lesen kann ohne das es langweilig wird.

Handlung:
35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?

Quelle

Elias und Laia wäre auch ein sehr guter Film,den es gibt in dem Buch soviel Spannung,Drama und auch Liebe.Es ist ein sehr fesselndes Buch mit einer sehr schönen Handlung.

Handlung:Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft.

Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste ...

Was für Bücher würdet ihr gerne verfilmt sehen?








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen