Dienstag, 25. April 2017

Harry Potter und die Kammer des Schreckens -J.K.Rowling

Guten Nachmittag ihr Lieben!Ich hab gestern den zweiten Teil von Harry Potter gelesen und kann nun den Hype vollkommen nachvollziehen,auch wenn ich dennoch ein paar kleine Kritikpunkte hab,Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥
Allgemeines
Quelle

Titel:Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Autor/in:J.K. Rowling
Genre:Fantasy
Verlag:Carlsen
ISBN:
978-3-551-35402-0
Seiten:368
Preis:8,99 Euro

Kaufen?

Handlung

Endlich wieder Schule! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich waren: Harry Potter. Doch wie im vergangenen Schuljahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in der Schule. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts von den dunklen Mächten befreien können?

Meine Meinung

Ich hab mich sehr auf das Buch gefreut,da mir der vorherige Teil sehr gut gefallen hat - dennoch hab ich paar einzelne Kritikpunkte an dem Buch.

Harry Potter hatte grauenhafte Ferien Zuhause bis ihn sein bester Freund da rettet und sie zusammen zurück nach Hogwarts.Schon am am Anfang war klar das es kein normales Schuljahr wird den etwas grauenhaftes treibt sein Unwesen an der Schule.Harry,Ron und Hermine versuchen herauszufinden was es ist allerdings ist es ein ziemlich gefährliches,kleines Abenteuer...

Ich hab erwartet das ich schwerer in das Buch hinein komme da ich den ersten Teil letztes Jahr gelesen hab,allerdings hab ich kaum Angefangen das Buch zu lesen als es mich auch direkt schon gefesselt hat.Ich war wieder von Anfang an dabei,den es war echt schön eine kleine "Einleitung" zu haben bevor die Sache mit Hogwarts los ging.So konnte man sich erstmal wieder mit Harry Potter auseinander setzten und so konnte man sich auch von Anfang an wieder an alles gewöhnen und hatte keinerlei fragen oder ähnliches.Es war auch von Anfang an eine Spannung in dem Buch und das steigerte sich auch bis zum Ende,allerdings hab ich dennoch ein bisschen zu kritisieren den es gab sehr oft Scenen die für mich sehr verwirrend waren und ich deswegen manchmal nicht ganz verstanden hab um was es genau geht oder wie genau die Sache nun funktioniert.Dennoch war es eine sehr schöne und auch spannende Geschichte die ich auf jeden Fall weiter verfolgen werde.
Ich finde die Reihe sehr gut,den ich mag oder besser gesagt ich liebe es Bücher mit solchen Genres da sie einen immer wieder in eine komplett neue Welt ziehen.

Ich finde den Protagonisten Harry Potter sehr angenehm,den ich konnte ihm schon im ersten Buch vollkommen verstehen da er zwar am Anfang sehr schüchtern war und inzwischen etwas tapferer geworden ist.Er ist eine ganz warmherzige Person der sich wirklich auf jedes Abenteuer einlässt um seine Freunde zu retten.

Den Schreibstil von J.K.Rowling empfinde ich als sehr angenehm,den sie beschreibt alles sehr genau und wie sie auch ins Detail ging mochte ich sehr.Man konnte sich alles sehr gut bildlich vorstellen und das ist meiner Meinung nach bei solchen Büchern sehr wichtig.

Bewertung

Ich gebe dem Buch 4/5 Sterne,da ich die Handlung zwar sehr mochte und auch den Protagonisten - allerdings gab es mir zu viele Scenen die mir zu verwirrend waren.
★★★★☆




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen