Sonntag, 16. April 2017

Divergent - Veronica Roth

Guten Morgen ihr Lieben!Ich habe mal wieder eine Rezension für euch und zwar zu "Divergent" von Veronica Roth.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quelle

Titel:Divergent
Autor/in:Veronica Roth
Verlag:Katherine Tegen Books
Genre:Fantasy
ISBN:978-0062352170
Preis:14,99 Euro
Seiten:576

Kaufen?

Handlung

Was ist deine Bestimmung? Wo gehörst du hin? Was, wenn deine Wahl den Tod bedeuten könnte? Beatrice muss sich entscheiden ...


Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und Ferox – die Furchtlosen. In fünf Fraktionen wurde die Welt nach dem letzten großen Krieg aufgeteilt, und für eine davon muss sich Beatrice entscheiden. Doch der geheime Eignungstest, den sie wie alle Sechzehnjährigen durchläuft, zeigt ein gefährliches Ergebnis: Sie ist eine Unbestimmte – und Unbestimmte gelten als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice sucht Schutz bei den wagemutigen Ferox, stellt sich der harten Aufnahmeprüfung. Und gerät ausgerechnet hier ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben bedroht, sondern auch das all derer, die sie liebt …

Meine Meinung

Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut,den ich bin ein großer Die Bestimmung-Fan und es war echt toll das Buch auf Englisch zu lesen!

Beatrice ist bei den Altruan und nun alt genug um sich für eine Fraktion zu entscheiden,allerdings läuft ihr Test nicht so geplant ab wie gedacht den bei ihr kommt Unbestimmt raus und das ist in ihrere Welt sehr gefährlich den hier werden Unbestimmte gejagt.Beatrice geht zu dem Ferox um sich dort zu verstecken,allerdings klappt das auch nicht für immer...

Ich bin in das Buch sehr einfach rein gekommen und es fesselte mich auch direkt,zwar wurde man Mitten ins Geschehen geschmissen - aber das war kein Problem man konnte sich nämlich direkt mit der Protagonistin und auch der Situation auseinander zu setzten.Mich hat das Buch von der ersten Seite gefesselt und ich konnte es danach auch nicht mehr aus der Hand legen,den obwohl ich das Buch schon kannte war es auf Englisch nochmal ein komplett anderes Leserlebnis,ein sehr tolles Leseerlebnis das voller Spannung und auch etwas Action war.Das Buch hatte zum Ende hin einen echt tollen Höhepunkt,auch was bis dahin passiert ist nicht gerade langweilig.Es war aufregend zu erfahren wie das Leben in Ferox war und wie auch die "Einstellungstests" dort ablaufen.In dem Buch gibt es auch eine kleine Liebesgeschichte,die zwar nicht im Mittelpunkt stand aber trotzdem so süß war!Ich freue mich schon total auf den zweiten Band und hoffe das er mir auf Englisch ebenso gut gefällt.
Ich liebe die Reihe einfach!Auch die Idee der Reihe finde ich echt mega,den sie ist so voller Spannung aber auch Leidenschaft!

Beatrice oder auch Tris ist eine sehr sympathische Protagonistin,den sie hat so eine hilfsbereite und auch nette Art an sich.Sie hat sich in dem Buch auch schon von der ersten bis zur letzten Seite etwas verändert,den am Anfang war sie ziemlich schüchtern zum Ende hin allerdings war sie schon etwas tapferer und sie traute sich auch mehr zu.

Den Schreibstil von Veronica Roth finde ich als sehr angenehm,den sie beschreibt alles so bildich das man sich alles gut vorstellen kann.Auch wie sie die Gedanken der Protagonistin beschreibt,war echt grandios den so konnte man sich besser mit ihr auseinandersetzten.

Bewertung

Ich gebe dem Buch verdiente 5/5 Sterne,den es war ein sehr spannendes Buch was mich von vorne rein gefesselt hat!
★★★★★



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen