Samstag, 11. März 2017

Laura´s Sunday - Meine Tipps gegen Leseflauten

Hallo ihr Lieben!Heute ist es wieder Sonntag und somit Zeit für Laura´s Sunday.Heute habe ich Tipps gegen Leseflauten für euch.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥
1.Hörbücher hören
Wenn man mal keine Lust hat ein Buch aus seinem Regal zu nehmen und zu lesen sind Hörbücher die beste Idee gegen Leseflauten.Heuzutage findet man auf Youtube,aber auch teilweise bei Spotify jede Menge Hörbücher - aber es gibt auch noch eine App die wirklich alle Hörbucher hat und zwar Audible,allerdings kostet diese etwas.Man kann zum Beispiel die Bücher von seinem SUB anhören und irgendwann bekommt man Lust das Buch selber weiterzulesen.

2.Booktube schauen
Auch eine sehr einfache Idee ist es auf Youtube Booktuber zu schauen,den wenn man Rezensionen,Lesemonate oder Neuzugänge anschaut bekommt man meistens von selber Lust neue 
Bücher zu lesen.

3.Passende Bücher finden
Wenn man in eine Leseflaute verfällt schaut man öfters Filme oder Serien - das kann man sehr gut mit der Leseeflaute verbinden,den man sucht einfach Bücher die zur Serie passen wie zum Beispiel zu "The Vampire Diaries" Vampire Bücher passen.Oder wenn euch irgendein Land,eine Person oder Thematik interessiert - liest ein passendes Buch dazu.

4.Bücher abbrechen
Vielleicht liegt es auch an dem Buch was ihr gerade gelesen habt oder liest.Wenn euch ein Buch langweilt oder nicht das ist was ihr erwartet habt brecht es ab.Den es bringt einen gar nichts sich durch ein Buch durchzuzwingen was einem gar nicht gefällt.Wenn ihr aber unsicher seit ob das Buch doch noch gut wird,springt einfach ungefähr bis zu Hälfte und liest weiter - aber wenn es euch immer noch nicht anspricht leg es auf Seite,den solche Bücher lösen oft Leseflauten aus.

5.Lieblingsbuch rereaden
Oft hilft es auch das Lieblingsbuch zu rereaden,den das Buch ist ja nicht umsonst euer Lieblingsbuch.Ihr fühlt euch ja in der Welt und mit den Protagonisten wohl und ihr wisst euch wird die Handlung gefallen.So kommt ihr auch ganz sicher aus der Leseflaute raus.

So das waren meine 5 Tipps,ich hoffe sie wahren hilfreich für euch.Was sind eure Tipps gegen Leseflauten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen