Donnerstag, 9. März 2017

Die Chroniken des Magnus Bane - Cassandra Clare

Hallo ihr Lieben!Ich habe heute eine Rezension für euch und zwar zu "Die Chroniken des Magnus Bane" von Cassandra Clare.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und ich freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quelle

Titel:Die Chroniken des Magnus Bane
Autor/in:Cassandra Clare,Maureen Johnson,Sarah Rees Brennan
Verlag:Arena
Genre:Fantasy
ISBN:978-3-401-50819-1
Preis:14,99 Euro
Seiten:568

Kaufen?

Handlung

Der schillernde Oberste Hexenmeister von Brooklyn hat ein ereignisreiches Leben hinter sich. Sei es die Französische Revolution in Paris oder der Börsencrash von New York – Magnus Bane war immer dabei und hatte seine funkensprühenden Finger im Spiel. Keine Frage, dass es dabei auch manchmal riskant wird. Wer ewig lebt, muss sich schließlich die Zeit vertreiben, und wenn Ihm eine Situation doch mal zu heiß wird, hilft jederzeit der alles verhüllende Zauberglanz.

Meine Meinung

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut,da ich ein großer Fan von Magnus Bane und das Buch war grandios!

In dem Buch geht es um Magnus Bane und um sein Leben vor er Alec und die anderen Schattenjäger kennen lernt.Er hat viele verschiedene berühmte Leute kennen gelernt,hatte was mit ihnen oder rettete sogar ihr Leben.Auch gibt es hier eine Geschichte wie er Raphael Santiago kennen gelernt und ihm auch geholfen hat.Auch paar kleine Scenen zwischen Magnus und Alec waren da...

In das Buch bin ich echt gut rein gekommen,den es waren immer wieder so kleine "Kurzgeschichten" und so musste man sich nicht nur auf eine Handlung konzentrieren und konnten somit immer mit einem Punkt abhacken und dann mit dem nächsten weiter machen.Es herrschte auch sehr viel Spannung und auch etwas Action in dem Buch,den Magnus rettete viele verschiedene Leute vor dem sicheren Tod oder half hilflosen Menschen.Auch lernte er sehr interessante Leute kennen und half ihnen ihr Leben weiter zu leben.Ich war echt begeistert von der Handlung,den diese kleinen Kurzgeschichten brachten einen dazu das Buch nicht mehr aus der Hand zu legen und man wollte einfach wissen was noch in seinem Leben passierte - den es war sehr interessant!Besonders die Scenen mit Alec mochte ich sehr,den ich shippe die beiden! 'Malec♥

Ich finde die Idee des Buches sehr gut,den so bekommt man einen Einblick in das Leben des Magnus Banes und was er alles erlebt hat und mit wem er alles etwas hatte.Es war eine sehr spannende Geschichte,beziehungsweise Kurzgeschichten die sehr abwechslungsreich waren - den es waren sehr viele verschiedene Orte und auch Zeiten dabei.

Ich finde Magnus ja super sympathisch.Ich kann mich wirklich mit ihm identifzieren,den er ist ein so toller Protagonist der einfach nur echt sympathisch und auch echt schräg manchmal.Er ist auch ein sehr hilfsbereiter Mensch,was in dem Band sehr gut rüber kam.

Ich liebe den Schreibstil von Cassandra Clare ja sehr,und von den anderen Autoren mochte ich in auch sehr.Ich mochte es sehr wie sie alles beschrieben und auch die Gedanken beschrieben wurden - den so konnte man sich alles sehr gut bildlich vorstellen.

Bewertung

Ich gebe dem Buch verdiente 5/5 Sterne,den es war eine sehr spannende Geschichte über Magnus Bane - in der man sehr viel über ihn erfuhr und auch endlich mal einige Abenteuer mit ihm erleben konnte!
★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen