Dienstag, 21. Februar 2017

Schattentraum - Hinter der Finsternis - Mona Kasten

Hallo ihr Lieben!Ich hab mal wieder eine Rezension für euch und zwar zu "Schattentraum" von Mona Kasten.Ich bin ja ein absoluter Fan von Mona Kasten und habe mich sehr auf das Buch gefreut!Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quelle

Titel:Schattentraum-Hinter der Finsternis
Autor/in:Mona Kasten
ISBN:978-1502841513
Verlag: 
CreateSpace Independent Publishing Platform
Genre:Fantasy/Liebesroman
Preis:10,99 Euro
Seiten:410

Kaufen?

Handlung

Als ich zum ersten Mal in deine Augen sah, wusste ich es“, murmelte er und zog mich dichter an sich heran, sodass sein Mund oberhalb meines Ohrs verharrte. „Du warst meine Hoffnung.“ 
Nach dem Tod ihrer Mutter wünscht sich Emma nichts sehnlicher, als der Finsternis zu entfliehen, die sie seitdem heimsucht. Womit sie dabei nicht rechnet, ist Gabriel, der plötzlich in ihr Leben tritt. Mit seinem arroganten Charme nimmt er ihre Gedanken völlig für sich ein. Doch die Dunkelheit lässt Emma nicht los. Alpträume, in denen ihr Schattenwesen erscheinen, machen ihr das Leben schwer. Und auch Gabriel ist nicht der, der er vorgibt zu sein – jede seiner Berührungen könnte sie in den Abgrund ziehen. Bald weiß Emma nicht mehr: Was ist Traum und was Wirklichkeit?

Meine Meinung

Ich war sehr gespannt auf das Buch,den ich bin ein riesen Fan von Mona Kasten und ich wurde nicht enttäuscht!♥

In dem Buch geht es um Emma die nach dem Tod ihrer Mutter zusammen mit ihren Vater zu ihrer Großmutter zieht.Dort trifft sie auf den mysteriösen Gabriel um den komischer Weise alle einen Bogen machen,aber ist er wirklich so komisch wie sein Ruf es sagt oder haben die Leute nur Angst vor ihm? Merkwürdiger Weise taucht er auf in ihren Träumen auf und auch kurze Zeit später kamen sich die beiden auch Näher.... Aber was hat es mit den Träumen auf sich? Wer ist dieser König der Finsternis? 

In das Buch bin ich echt gut rein gekommen,ich habe nur die erste Seite gelesen und war direkt mittendrin und es fesselte mich direkt da es wirklich sehr mysteriös und spannend war.Ich war absolut begeistert von der Geschichte und auch von den Protagonisten.Zwar war der Anfang nicht so spannend wie der Rest,aber da drüber kann ich hinweg sehen da es ab den Hauptteil echt spannend wurde und auch sehr mysteriös.Gut fand ich auch das alles genau erklärt wurde und man sich deswegen auch mit der "Feensache" sehr gut auskannte und man einfach wusste was los war.Ich war teilweise echt geflasht,da ich so eine Geschichte noch nie gelesen habe und ich Geschichten mit Liebe und auch Fantasy auch einfach nur liebe! Die beiden Sachen kamen hier in einem Buch zusammen und harmonierten super zusammen!Es ist echt eine Empfehlung für alle Fantasy Liebhaber.Schade fand ich aber das nur aus ihrer Sicht geschrieben wurde und nicht noch aus seiner,da ich total gerne gewusst hätte was er macht und auch vor allem denkt.
Ich finde ja die Idee der Reihe echt genial!Den wie bereits gesagt kommen hier mehrere Genres auf einmal und sie harmonieren perfekt miteinander!Auch das alles zusammen im Mittelpunkt steht und nicht nur der Fantasyteil oder auch die Liebesgeschichte.Es war eine echt tolle Geschichte mit sehr großen Potenzial!

Die Protagonistin Emma fand ich von der ersten Seite sehr sympathisch.Auch wenn sie etwas "depressiv" am Anfang war,je mehr man las umso glücklicher wurde sie und hatte auch mehr Spaß im Leben.Sie war auch sehr sympathisch und auch eine echt tolle Protagonistin,den sie war so willensstark und auch mutig und ich bewundere sie auch für alles was sie getan hat.

Den Schreibstil von Mona mag ich sehr gerne,sie zählt nicht umsonst zu meinem Lieblingsautorinen!Wenn sie was schreibt entführt sie mich in eine komplett neue Welt,die mich direkt fesselt und ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann.Sie beschreibt alles so gut - Personen & Landschaften -  und auch wie sie schreibt ist sehr schön den alles lässt sich so leicht und flüssig lesen das die Seiten einfach nur wegfliegen.

Bewertung

Ich gebe dem Buch verdiente 5/5 Sterne und kann das Buch jeden ans Herz legen der gerne Fantasy mit etwas Liebe gerne liest.

★★★★★



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen