Samstag, 18. Februar 2017

Das Herz ist ein gutes Versteck -Ranka Keser

Guten morgen ihr Lieben!Heute hab ich eine Rezension für euch und zwar zu "Das Herz ist ein gutes Versteck" von Rank Keser.Vielen Dank an den Diana Verlag für das Rezensionsexemplar!Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quelle
Titel:Das Herz ist ein gutes Versteck
Autor/in:Ranka Keser
ISBN:978-3-453-35911-6
Verlag:Diana
Genre:Liebesroman
Seiten:384
Preis:9,99 Euro

Kaufen?

Handlung

Liebe ohne Schmerz gibt es nicht, das weiß Rieke aus Erfahrung. Deshalb genießt sie ihr unabhängiges Leben. Bis sie auf einem Klassentreffen Werner wiederbegegnet, der ihr ein überraschendes Angebot macht: Wenn sie vor seiner Familie die Frau an seiner Seite spielt, beteiligt er sie an seinem umfangreichen Erbe. Rieke willigt ein und muss schon bald feststellen, dass ihr Herz nicht so fest verschlossen ist, wie sie glaubt. 

Meine Meinung

Ich war sehr gespannt auf das Buch da mich der Titel sehr angesprochen hat und ich auch das Cover wunderschön fand und auch nicht enttäuscht wurde!♥

In dem Buch geht es um Rieke die nun 46 ist und auch noch Single.Sie hatte zwar immer mal wieder Beziehungen aber es war einfach nie der Richtige dabei.Als sie zu einem Klassentreffen geht trifft sie dort auf Werner,Er macht ihr ein Angebot - Sie spielt seine feste Freundin damit er an sein Erbe kommt,natürlich wird sie dafür auch belohnt.Am Anfang ist sie skeptisch,macht aber mit und siehe da langsam kommen sie sich näher...

Ich bin echt gut in das Buch hinein gekommen.Mit den Protagonisten konnte ich mich direkt schon identifizieren und auch mit der Situation.Zwar kam in dem Buch keine wirkliche Spannung vor,weswegen es mich auch nicht wirklich fesselte aber es war eine echt süße Liebesgeschichte.Schade finde ich auch das nur aus ihrer Sicht geschrieben wurde und nicht noch aus Werner´s da ich mir an manchen Stellen auch nur dachte:Was denkst du dir dabei eigentlich? Ansonsten habe ich nichts zu meckern da es einfach eine echt süße Liebesgeschichte für zwischendurch ist.
Die Idee des Buches fand ich gut,den es war eine sehr realistische Geschichte die auch jederzeit passieren könnte.Es war ein echt süßes Buch das man auch auf jeden Fall rereaden kann.

Den Schreibstil der Autorin mochte ich sehr.Er war sehr angenehm zu lesen da man in kurzer Zeit viel lesen konnte da es so flüssig und leicht ging.Auch wie sie die Personen oder auch Landschaften beschrieb mochte ich sehr da man sich alles bildlich in seinem Kopf vorstellen konnte.

Die Protagonistin Rieke fand ich sehr sympathisch und nett da sie sehr bodenständig war,wobei sie einen ziemlich erfolgreichen Second Hand Shop betrieb.Auch wie sie für ihre Familie und auch Freunde da war fand ich sehr süß.Sie war einfach eine echt großartige Protagonistin mit der ich mich super identifizieren konnte.

Bewertung

Ich gebe dem Buch 5/5 Sterne da es eine sehr süße und auch tolle Liebesgeschichte war.Ich kann sie sehr empfehlen,wenn man auf nicht zuviel kitsch steht.

★★★★★



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen