Mittwoch, 15. Februar 2017

After Love - Anna Todd

Und noch eine Rezension habe ich für euch und zwar zu "After Love" von Anna Todd.Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen und freue mich über eure Meinung!Laura♥

Allgemeines

Quelle

Titel:After Love
Autor/in:Anna Todd
ISBN:978-3453491182
Genre:Erotik
Verlag:heyne
Seiten:944
Preis:12,99 Euro

Kaufen?

Handlung

Gerade als Tessa die wichtigste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat, ändert sich alles. Die Geheimnisse in ihrer Familie und der Streit darüber, wie ihre Zukunft mit Hardin aussehen soll, bringen alles ins Wanken. Zudem schlägt Hardin immer noch um sich, anstatt Tessa zu vertrauen, und der Kreislauf aus Eifersucht, Zorn und Verschmelzung wird immer zerstörerischer. Noch nie hatte Tessa so intensive Gefühle, war so berauscht von einem Menschen. Aber reicht die Liebe allein? 

Meine Meinung

Ich bin selber ein großer After Fan,allerdings finde ich den Band ziemlich enttäuschend.Wenn ihr wissen wollt wieso dann liest weiter!♥

Es geht nun endlich in After weiter.Tessa hat sich nun entschlossen nach Seattle zu gehen um dort im Büro des Verlages zu arbeiten,sie hofft natürlich mit Hardin - aber falsch gedacht.Er will nicht und tut alles mögliche das sie auch nicht geht.Als dann auch noch kurz davor ihr Vater auftaucht,zu dem sie seit 9 Jahren kein Kontakt mehr hat ist ihre Welt wirklich sehr auf dem Kopf.Für was wird sie sich entscheiden?Für Hardin oder ihr neues Leben in Seattle?

In das Buch bin ich echt gut rein gekommen,wobei es schon eine weile her ist das ich den zweiten Teil gelesen habe.Auch die Geschichte hat mich wieder von Anfang an gefesselt und ich hab auch wieder von Anfang an mitgefiebert,wobei ich ja weiß wie es endet.Allerdings ist mir beim rereaden einiges aufgefallen.Es kam mir an manchen Stellen gar nicht mehr so spannend vor.Teilweise hab ich tatsächlich Scenen übersprungen da ich sie entweder langweilig oder ich als unötig empfunden habe.Auch diese Streitereien zwischen Hardin und Tessa gehen mir manchmal echt auf den Keks,da ich sie einfach auch manchmal nur echt als unötig empfinde.Aber ich will an dem Buch nicht nur meckern,den ich liebe die Reihe eigentlich.Ich liebe die Beziehung zwischen den beiden und wie es sich auch zwischen den beiden entwickelt.Gut an dem Buch finde ich auch das aus beiden Sichten geschrieben wird und man somit die Gedanken des anderen weiß.Auch ganz toll an dem Buch finde ich immer wieder das Ende da es einfach nur spannend ist und einen anregt weiter zu lesen!
Die Idee der Reihe finde ich an sich sehr gut.Auch das es die Beziehung nach der Wette gezeigt wird und wie aus Hardin nun auch manchmal ein Softy wird finde ich echt gut.Ich liebe diese Reihe einfach und kann sie echt jeden ans Herz legen!

Den Schreibstil mag ich sehr.Er lässt sich sehr angenehm und flüssig lesen und man hat natürlich auch Spaß dabei,den das Buch fesselt einen teilweise wirklich.Auch wie sie die Gedanken und auch die Personen oder die Umgebung beschreibt ist wirklich super!

Tessa ist inzwischen zu einer selbstbewussten,jungen Frau geworden die einen sehr starken Charakter hat und sich auch gegen Hardin durchzusetzten weiß.Sie ist auch eine sehr liebevolle und auch sympathische Person die man selber sehr gerne als Freundin hätte.
Hardin kommt zwar einen wie ein Bad Boy vor,aber inzwischen zeigt er immer öfters das auch er einen weichen Kern hat und auch ein Softy sein kann.Ich war allerdings schon im ersten Band von ihm verzaubert und verliebe mich von Band zu Band mehr in ihn.

Bewertung

Ich gebe dem Buch 3/5 Sterne da sehr viele Stellen meiner Meinung nach langweilig und auch unötig waren und man das Buch ruhig auf 600 Seiten kürzen könnte.
★★★☆☆


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen