Sonntag, 15. Januar 2017

Laura´s Sunday - Viel Lesen in kurzer Zeit

Hallo ihr Lieben!Heute ist es wieder soweit für einen neuen Laura´s Sunday und heute zeige ich euch wie ich letztes Jahr geschafft habe 250 Bücher zu lesen,da mich viele danach gefragt haben.Aber euch nun viel Spaß beim Durchlesen!Laura♥

Zu einem ich habe es nicht drauf angelegt,die 250 Bücher in einem Jahr zu schaffen,mir war es egal wie viele Bücher ich lese solange ich einen Spaß da dran hab.Aber es gibt eine kleine "Möglichkeit" in kurzer Zeit möglichst viel zu lesen.

1.Abends entspannen

Die meisten entspannen sich Abends am Handy,am Fernsehen oder am Laptop - aber diese Zeit kann man besser nutzen in dem man ein gutes Buch in die Hand nimmt und sich damit ins Bett kuschelt.Den es ist auch für den Körper nicht gut abends zu lange an technischen Geräten zu sein.

2.Immer ein Buch parat haben

Man weiß nie ob man irgendwo auf eine Person warten muss,oder beim Arzt oder wo auch immer. Den diese Zeit wo man wartet kann man dafür nutzen zu lesen,den auch wenn man nur einige Seiten sind - am Ende ist die kleine Menge wichtig.

3.Pausen mit einem Buch verbringen statt am Handy

Auch in den Lernpausen,die man unbedingt einhalten sollte,kann man lieber zu einem Buch greifen statt zum Handy und ein,zwei Kapitel lesen und dann weiterlernen -den ebenso wie beim vorherigen Rat auf die kleine Menge kommt es am Ende ein,.

4.Lesen

Einfach immer lesen,egal wann und wo.Auf Geburtstags feiern von Verwandten,im Bus/Zug egal wo Hauptsache nimmt jeder dieser kleinen Momente war und ihr schafft umso mehr zu lesen.


Alles in einem gibt es keinen wirklichen Tipps Bücher schnell zu beenden,den zu einem liegt es an dem Lesetempo der Person ebenso auch an dem Buch,den wenn das Buch gut ist dann liest es sich automatisch schneller und man beendet das Buch auch umso früher.Man sollte jedes einzelne Buch genießen und sich an das lesen erfreuen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen